zurück zu den Games

Stand: 10.02.2000

DugOut
IceBlox
Minesweeper & Solitaire
Maze 3D
Ping Pong
Mastermind

Hilfe

Die Games sind kleine Java-Applets, darum dauert es auch einen Augenblick, bis der Browser Java gestartet hat (im alten Computerraum: Bitte nicht verzweifeln! ;-)).
Ihr könnt zwischen den Spielen, die oben auf den Registerreitern angegeben sind, wählen.

NEU: Weitere Spiele erscheinen auf den Registerreitern, wenn ihr auf "2nd Edition" klickt!
Dann nur noch das gewünschte Spiel anklicken und los geht's!
Das komplette "Windows-Fenster" ist interaktiv, d. h. *alle* Schaltflächen sind funktionsfähig.
Probiert es einfach aus!

Bedienung

DugOut:

Um das Spiel zu beginnen, in den schwarzen Bereich des Spiels klicken und dann die Leertaste betätigen.
Vor dem Spiel erscheinen drei automatisch wechselnde Einführungsseiten, die das Spiel erklären.
Das Wichtigste: Die Steuerung erfolgt per Tastatur, bei DugOut sind dies die Tasten

links: J; rechts: L
hoch: I; runter: K
Schwein oder Drachen aufblasen: SHIFT + J oder L

Als Maulwurf ist es bei diesem Spiel die Aufgabe, die Geldsäcke zu sammeln und sich zu dem "Schweinchen" und dem "Drachen" durchzugraben, um diese mit SHIFT + J oder L "aufzublasen". Ist dies erledigt, gelangt man ins nächste Level.

Wieviel Punkte wofür und wovor man sich in Acht nehmen sollte, erfahrt ihr auf den Einführungsseiten vor dem Spiel...

IceBlox:

Um das Spiel zu beginnen, in den schwarzen Bereich des Spiels klicken und dann die Leertaste betätigen.
Auch hier wird das Spiel durch drei zu Beginn erscheinende Seiten erklärt.

Steuerung bei IceBlox:

links: A; rechts: D
hoch: K; runter: M

Als Pinguin muss man versuchen, alle eingefrorenen Goldmünzen aufzutauen, indem man gegen die entsprechenden Eiswürfel läuft.
Für jede "Flamme", die man mit einem Eiswürfel auslöscht, erhält man auch Punkte. Dazu den Eiswürfel gegen die Flamme schieben.

Minesweeper und Solitaire:

Hier dürfte die Bedienung keine Probleme bereiten: Bedienung per Maus, Solitaire durch klick-und-zieh.

Maze 3D

Sucht einen Ausgang aus dem Irrgarten. Mit den Pfeiltasten könnt ihr Euer Glück versuchen, einen Weg ins Freie zu suchen.

Ping Pong

Spieler A benutzt die up/down Pfeile;
Spieler B die left/right Pfeile.

Mastermind

Bevor man auf Start drückt, muss man die Anzahl der Farben angeben, die in der Farbkombination enthalten sein sollen. Danach startet ihr das Spiel und fangt von unten an, die vom Computer ausgedachte Farbkombination zu erraten.
Pin WEISS -- Eine Farbe ist richtig, aber am falschen Platz.
Pin SCHWARZ -- Die Farbe ist am richtigen Platz.



Viel Erfolg beim Gewinnen wünscht Euch das...


Sneaker-Team





Jetzt will ich's endlich selbst ausprobieren!